Unser neues Projekt:

Catering ab September auch in der Gesamtschule Lindenthal

14.01.2019

Die Elsa von Brandström Realschule auf der Berrenrather Str 488 wird seit diesem Schuljahr in eine Gesamtschule umgewandelt. Vier neue Klassen beziehen dort erstmalig die neu renovierten Klassenräume. Da wir unweit von unserer Zentralküche in Zollstock unser Essen produzieren, war es uns ein Anliegen, an der Ausschreibung für diese Schule teilzunehmen. Wir wünschen allen neuen Schüler(innen) einen guten Start an Ihrer neuen Schule.

Ab dem 09. September starten wir dann mit unserem Mittagessenangebot:

Täglich montags bis freitags stehen 3 verschiedene Speisen zur Wahl:

Menü A ist immer ein vegetarisches Mittagessen, Menü B Fleisch- Fisch oder vegetarisches Gericht, Menü C unser Salatteller der Saison mit wöchentlich wechselnden Toppings. Vegetarisch, aber auch mal mit Fleisch oder auch Thunfisch. Dazu gibt es zwei Dressings zur Wahl oder unsere Öl- Essig Station mit unserer Fitnessecke sowie Salz und Pfeffermühle.

Leider verzögert sich der Start unseres bevorzugten WEB-Menü Bestellverfahren, da der Zuschlag für das Catering erst ganz kurz vor den Sommerferien vergeben wurde und die Fa. NT Consult aufgrund der großen Nachfrage einen Lieferengpass hat. Wir hoffen aber nach den Herbstferien starten zu können. Infos entnehmen Sie bitte der Seite Webmenü.

Bis dahin haben wir eine bargeldlose Übergangslösung vorgesehen. Bitte melden sie sich auf dem Formular an und kreuzen bitte an, an welchem Tagen Ihr Kind Essen möchte. Wenn wir Ihre Unterlagen erhalten haben, werden wir Ihrem Kind am ersten Essenstag ein Kuvert mit Essensmarken pro Tag mit geben. Mit diesen Bons erhält Ihr Kind dann jeweils eine Mahlzeit. Anfang Oktober werden wir Ihnen für die Wochen eine Rechnung schreiben und den Betrag per Lastschrift einziehen. Wenn Sie eine Berechtigung zum vergünstigten Mittagessen haben, geben Sie uns bitte den entsprechenden Bescheid mit. Ab diesem Schuljahr entfällt auch der Eigenanteil von 1,00 € und sie erhalten kostenfrei ein Mittagessen. Eine Anmeldung ist aber zwingend erforderlich, auch später beim WEB-Menü.

In der Übergangsphase mit Bons kann leider kein Essen direkt vorbestellt werden, wir werden aber  genügend Mittagessen liefern, damit auch jeder sein Wunschessen erhält.

Für Fragen stehen wir natürlich gerne per Mail oder auch telefonisch zur Verfügung. Außer in der Ferienzeiten ist unser Büro täglich ab 7.00 bis 16.00 Uhr besetzt.

Mensabetriebe Meinke-Haßler & Reisdorff GbR